Weihnachtsbescherung 2013

Alle Tierheimmitarbeiter wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine harmonische und friedvolle Advents- und Weihnachtszeit.

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 11 – 16 Uhr.

Um 14 Uhr findet die Verlosung der Gutscheine aus Sigurds Blog statt: http://sigurd.blog.de/2013/11/16/tierheim-verlorenwasser-spenden-gewinnen-16897803/

Wunschliste unserer Tiere

  • Decken,
  • Handtücher,
  • Körbchen für Hunde und Katzen,
  • Kratzbäume,
  • Transportboxen,
  • Gartenmöbel,
  • Bücher,
  • Fahrräder,
  • Trödel inklusive Spielzeug, Kleinmöbel, Sammlungen usw.  
  • ....
  • und natürlich besonders gerne Geldgeschenke für Tierarztkosten, Medikamente, Futter, Heizöl, etc.

Wenn Sie uns Futter oder Katzenstreu spenden möchten, würden wir uns sehr über Geld dafür freuen, denn wir können im Großhandel viel größere Mengen an Futter und Streu für das gleiche Geld kaufen als es Ihnen im Einzelhandel möglich ist. Aber bei wem zu Hause noch etwas an Futter übrig geblieben ist, nehmen wir es natürlich gern. 

Wenn Sie Ihre doppelten oder unpassenden Weihnachtsgeschenke zur Weihnachtsbescherung mitbringen möchten, nehmen wir sie sehr gern für unseren Flohmarkt oder die Tombola entgegen.

In diesem Jahr haben wir wieder viel mehr Tiere aufgenommen als in den Vorjahren. Zum Glück konnten wir auch wiederum mehr Tiere vermitteln. Trotzdem sind etliche Tierheiminsassen schon seit Jahren bei uns und brauchen natürlich eine aufwendige Pflege und Beschäftigung.


Spenden können steuerlich abgesetzt werden, denn wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine friedvolle Advents- und Weihnachtszeit.

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE 05160500003527003400
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.