Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Curly

Curly"Hallo zusammen,

wir sind gut in Berlin angekommen und Curly hat bereits die Wohnung kennengelernt. Vor unserem sensiblen Kater hat sie sogar Angst. Wie ihr sehen könnt, verstehen sich Toni und sie sehr gut. Sie lag auch bereits in seinem Bettchen und er hat alles geduldet. Gerade haben sie gefressen und sie hat sogar etwas übrig gelassen.

Vielen lieben Dank euch noch mal für alles.

Wir registrieren jetzt ihren Chip bei Tasso.

Liebste Grüße aus der Hauptstadt
Michael und Diana"

Patrick

Patrick"Hallo, liebes Tierheimteam,

Heute wollen wir mal wieder ganz liebe Grüße von Patrick da lassen.

Er ist einfach goldig.

Nach unserer megalangen Gassirunde, sind die beiden jetzt völlig fertig und träumen von dem, was sie unterwegs erlebt haben.
In unserem Wald sind so viele Hundis  unterwegs, dass man immer einen Spielpartner findet.

Unsere Gejza hat ihm zum Spielen animiert und Patrick keinen Bock. Was macht Gejza, geht bei Frauchen Petzen.

Zum Schreien die beiden. Das passt perfekt.

Ganz liebe Grüße von uns vier, wir melden uns wieder.

Uwe, Scarlett, Patrick und Gejza"

Weiterlesen: Patrick

Mika (Sula)

Mika"Liebes Tierheim Verlorenwasser, 

wir haben viele Jahre gewartet, bis wir uns den Traum vom eigenen Hund erfüllt haben. Nicht ganz so lange wollten wir warten, um uns beim Tierheim zu bedanken, das uns Mika (ehemals Sula) ermöglicht hat. Also: Vielen Dank an das Team von Verlorenwasser, das sich im Gegensatz zu anderen Tierheimen viel Zeit genommen hat, um den richtigen Hund für unsere Lebenssituation zu finden.

Drei Monate haben gereicht, um Mika zum festen Familienmitglied zu machen. Sie hat es uns auch ziemlich leicht gemacht, da sie (ohne zutun) stubenrein ist, sehr gut an der Leine läuft, vorbildlich allein bleibt und vor allem: lernbereit ist.

Weiterlesen: Mika (Sula)

Neujahrsgrüße von Lea

Lea"Liebe Frau Aland, lieber Herr Aland, liebes Mitarbeiterteam.

Auch von mir herzliche Neujahrgrüße an alle. Ich wollte mich schon früher melden nur habe ich Weihnachten verschlafen und schwups stand das neue Jahr vor der Tür. Viel Gesundheit für alle Betreuer und Tiere im Heim und beste Chancen auf ein neues Zuhause für alle 4beiner.

Ende Oktober habe ich meine Ausflüge in die freie Natur so langsam eingestellt, es wurde mir zu kalt. Außerdem habe ich im Haus viele schöne Schlafplätze wo ich „überwintern“ kann. Sonst geht es mir gut: ich werde mit bestem Futter, Leckerchen und Streicheleinheiten (wenn ich es möchte) verwöhnt.
So warte ich nun auf den Frühling und
grüße alle ganz herzlich
Lea

PS: vier aktuelle Bilder von mir anbei"

Weiterlesen: Neujahrsgrüße von Lea

Kimbos erstes Weihnachten bei seiner Familie

Kimbo"Frohes neues Jahr für alle Zweibeiner und Vierbeiner im Tierheim Verlorenwasser

Ich lebe jetzt fast 6 Monate bei meiner Familie und habe das erste Weihnachtsfest mit ihnen verbracht. Es war sowas von schön. Auf einem Foto sieht man, das ich eins meiner Geschenke schon gemopst habe als Frauchen im Weihnachtsessenstreß war. Ich habe sogar Entenfleisch bekommen. Mir gehts hier echt gut..Frauchen ist mein ein und alles..bin ein richtiges "Mamakind".

Weiterlesen: Kimbos erstes Weihnachten bei seiner Familie

Wintergrüße von Bjarki ehemals Birk

Bjarki"Liebes Team vom Tierheim Verlorenwasser,

ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr für Sie.

Wir freuen uns auf ein weiteres, aufregendes Jahr mit unserem Backi. Zwischenzeitlich ist er ein wunderschöner, dreijähriger Kerl, der aus unserem Leben nicht wegzudenken ist. Er liebt es im Rudel unterwegs zu sein, er liebt es Wälder, Felder und Gewässer zu erkunden und er liebt es im Garten Ball zu spielen, aber am allerliebsten kommt er kuscheln.

Bitte bestellen Sie den Hundeeltern von Nanook viele liebe Grüße von uns, vielleicht kann man hier den Kontakt herstellen, unsere Hundekinder stammen ja aus einem Wurf.

Alles Gute wünscht Familie N."

Weiterlesen: Wintergrüße von Bjarki ehemals Birk

Neujahrsgrüsse von Alex

Alex"Wir ( Alex und Familie )wünschen  allen ein gesundes Neues Jahr.

Ich habe Silvester verschlafen, denn meine Familie hat für Ruhe gesorgt,  ab 15.00 Uhr habe ich mich nicht mehr raus getraut obwohl meine Leute es später nochmal probiert hatten war ich froh,das wir nicht mehr gelaufen sind,so das ich gleich wieder unter die Decke konnte. Wir haben dafür am Tage einen langen Spaziergang mit der ganzen Familie gemacht. Hier wieder ein paar Bilder von mir.

LG von Alex und Familie"

Weiterlesen: Neujahrsgrüsse von Alex

Gruß von Patrick

Patrick"Hallo, liebes Tierheimteam,

Heute grüßen wir euch zum neuen Jahr und wünschen alles Gute.

Wir waren über Silvester in Thüringen,  wo es richtig schön ruhig war, abgesehen von ein paar wenigen Böllern um Mitternacht. Die Hunde waren ziemlich entspannt. War richtig schön. Tagsüber konnten wir beide mal von der Leine abmachen und toben lassen. War supi. Patrick hört gut, kommt fast immer, wenn man ihn ruft. Er ist sooooooo lieb.
Kurzum, es war ein richtig gutes Silvester-Wochene.

Liebe Grüße  von uns vier.......wir melden uns wieder"

Weiterlesen: Gruß von Patrick

Neujahrsgrüße von Ella

Ella"Liebes Verlorenwasser-Team,

wir wünschen allen Verlorenwasser-Mitarbeitern und allen Tieren ein frohes und gesundes Neues Jahr 2018.

Wir hoffen das auch 2018 möglichst alle Tiere ein schönes neues Zuhause finden.

Ella hat die Silvesternacht gut überstanden und freut sich auf 2018.

Liebe Grüße von ELLA & Familie aus Berlin"

Weiterlesen: Neujahrsgrüße von Ella

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.