×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Rattenfänger

RattenfängerZu den beliebtesten Hunderassen gehören wegen ihres niedlichen Aussehens und der geringen Körpergröße die Yorkshire-Terrier. Auch bei uns im Tierheim kommen sofort Nachfragen, sobald wir einen Hund dieser Rasse eingestellt haben. Dennoch tun wir uns mit einer Vermittlung mitunter schwer, denn einige der Hunde tragen noch das Blut ihrer Vorfahren in sich und das waren alles andere als bloße süße kleine Kuscheltiere, sondern anspruchsvolle und sehr durchsetzungsfähige Hunde.

Ursprünglich wurden Yorkshire-Terrier nämlich für die Ratten- und Mäusejagd gezüchtet und kamen besonders in den Armenvierteln nordenglischer Industriestädte zum Einsatz.

Es verwundert also nicht, dass dieser Terrier bei Wikipedia wie folgt beschrieben wird:
"Obwohl er zu den kleinsten Hunden gehört, zeigt sich der Yorkshire Terrier auch aufgrund des ursprünglichen Zuchthintergrunds im 19. Jahrhundert als Terrier meist selbstbewusst, lebhaft, wachsam und intelligent. Daher benötigt er eine konsequente Führung. Er kann dann ein Begleit-/Gesellschaftshund aber auch ein aufmerksamer Wachhund sein, der vor größeren Hunden oder fremden Menschen nicht zurückschreckt."

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.