×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Glückskinder 2010

Sommerbilder von Donna

Donna"Lieber Herr Aland, liebe Mitarbeiter vom Tierheim Verlorenwasser,

hier nun endlich ein paar Bilder von unserer Donna. Irgendwie sind wir immer wieder davon abgekommen oder es kam was dazwischen.

Ich denke, die Bilder sprechen für sich. Unserem Vierbeiner geht es ausgezeichnet und sie freut sich jetzt schon sehr auf die kalte Jahreszeit, mit der sie überhaupt keine Probleme hat. Im Gegenteil - Donna liebt Frost und Schnee. Allerdings mag sie auch unseren Gartenteich sehr wie man sieht.
Für gewöhnlich legt sie sich komplett zur Abkühlung in den kleinen Teich hinein und danach auf den Steg und dort bleibt sie manchmal stundenlang zum Träumen liegen. Es sei denn... ich steuere mit einem Buch in der Hand zu meiner Sonnenliege. Dann ist Donna mit ihren vier Beinen klar im Vorteil. Sie ist sehr viel schneller dort und auch drauf. Also drängeln wir uns dann beide auf der Liege ein wenig zusammen. Aber was ein gut erzogenes Frauchen ist, das läßt natürlich unserer vierbeinigen Prinzessin den Vortritt und setzt sich brav auf einen Stuhl. Donna hat die Liege vom ersten Moment an für sich als besten Platz mit Überblick auserwählt und dabei ist es halt geblieben.


Was gibt es noch zu berichten... sie hat leider momentan etwas zu viel "auf den Rippen" dank Oma´s leckeren selbstgebackenen Plätzchen. Aber wir sind schon am Abtrainieren. Jeden Morgen geht es um 06.00 Uhr los zur ersten Runde knapp eine Stunde, abends das gleiche nochmal. Am Wochenende allerdings geht´s dann mit Herrchen auf lange Tour - mindestens 2-3 Stunden auf den Deich zum Austoben. Da stehen im Moment die Elbwiesen gut unter Wasser und darin umherzutoben ist das Allergrößte für Donna. Ansonsten ist unsere Maus topfit und wenn sie reden könnte, würde sie glaube ich sagen, daß sie glücklich ist.

Wir versprechen auch, daß wir in Zukunft öfter mal was von uns hören lassen und auch "Winterfotos" schicken werden.

Donna und alle Zweibeiner aus dem Rudel wünschen dem Tierheim und allen Mitarbeitern alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg bei der Vermittlung.

Wir grüßen ganz herzlich aus Genthin

Donna und Familie S."

 

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.