Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Gustav

Gustav"Hallo liebes Tierheim-Team,

ein halbes Jahr mit Gustav ist wie im Flug vergangen.

Auf einem der Bilder packte er sich zu den Geschenken unter den Weihnachtsbaum, und das ist er auch für uns, das größte und wunderbarste Geschenk seit langem. Er bricht alle Herzen und jeder Besucher muss sich bei der Verabschiedung einer Taschenkontrolle unterziehen, so ziemlich jeder wollte ihn bisher nämlich mitnehmen. Er macht wunderbar Sitz fürs Leckerchen und apportiert stundenlang Bälle, ich bin mir nicht so sicher ob da nicht ein Hund seine Finger mit im Spiel hatte.

Weiterlesen: Gustav

Dakar war zu Besuch

DakarDakar hat uns besucht.

Als er noch bei uns war, hatte er sehr viele Interessenten. Aber er ist kein ganz einfacher Hund, so dass wir immer wieder von einer Vermittlung Abstand nehmen mussten.

Deshalb freut es uns besonders, dass er nun das richtige Zuhause gefunden hat und wir ihn als glücklichen Hund wiedersehen durften.

 

Weiterlesen: Dakar war zu Besuch

Grüße von Euer Lina aus Berlin

Lina"Liebes Team Verlorenwasser,

nachdem ich mich richtig gut daheim eingelebt habe, möchte ich Euch wenigstens ein Lebenszeichen senden.

Ich bin Lina - ungefähr 1 1/2 Jahre alt - und wohne jetzt seit zwei Monaten bei meiner neuen Familie in Berlin. Ich habe es ziemlich gut getroffen, da mich gleich eine ganze Familie mit zwei nebeneinander liegenden Wohnungen adoptiert hat. Deswegen kann ich mich einfach jeden Tag entscheiden, auf wen ich Lust habe und in welche Wohnung ich zum Schmusen gehen möchte. Morgens gehen meine Herrchen mit mir als erstes in den Stadtpark Gassi. Dann werde ich von den Eltern meiner Herrchen abgeholt und bleibe den Tag über im Büro, welches ich schon längst adoptiert und einverleibt habe - ist halt mein Extra-Revier. Dort fühle ich mich sehr wohl und am Mittag machen wir immer einen langen Spaziergang. Zwischendurch wird gespielt, geschmust und ganz viel geschlafen. Ich laufe schon sehr gut an der Leine, mache Sitz und Platz und stehe wie eine Eins still, wenn wir eine Straße überqueren wollen...und ich buddele gerne meine Knochen im Blumentopf ein 😊.

Weiterlesen: Grüße von Euer Lina aus Berlin

Bericht von Venga

Venga"Liebes Tierheim-Team,

nach fast drei Wochen ist es Zeit, von Venga, die wir in Suki umbenannt haben, zu berichten. Suki war am Anfang recht scheu und hat sich die ersten Tage hinter die Couch verzogen. Sie wirkte aber nie wirklich ängstlich, eher unsicher, was von ihr erwartet wird. Unser Kater Sokka (11 Jahre) hat sie freudig begrüßt, bis auf ein paarmal kurzes Fauchen von beiden Seiten gab es keine Probleme.

Weiterlesen: Bericht von Venga

Nori und Sly

Nori und Sly"Hallo hier ist die Nori. Wollte mal ein paar Grüsse von meinem Bruder Sly und mir dalassen. Das ist immer ein Highlight, wenn wir beide das Hundeauslaufgebiet unsicher machen. Ups auf dem Baumstamm hat sich die Paris noch mit raufgemogelt.

Liebe Grüsse Eure Nori"

Weiterlesen: Nori und Sly

Roco

Roco"Liebes Team vom Tierheim Verlorenwasser,

heute ist der dritte Jahrestag, an dem Roco zu uns gekommen ist und so feiern wir heute seinen 12.Geburtstag. Es geht ihm gut, er ist wirklich sehr gut in Form. Lieb und verschmust ohne Ende. Wir freuen uns schon auf den nächsten Ostseeurlaub mit den langen Strandspaziergängen. Wir grüßen alle Mitarbeiter und alle tierischen Bewohner des Tierheims und bedanken uns für für unseren Schatz  "Roco" -und besonders wünschen wir
viele Erfolge in der Vermittlung der Heimtiere.

Viele liebe Grüße
Roco und seine Menschen"

Weiterlesen: Roco

Buras lässt grüßen

BurasHallo ihr Lieben,

seit nun einer Woche ist Buras bei uns Zuhause und was soll ich sagen, er ist super lieb und möchte am liebsten den ganzen Tag kuscheln.
Auch die Veränderung von der Umgebung Wald zur Stadt hat er super gemeistert.
Seinen neuen Platz an der Sonne genießt er sehr ebenso wie die Spaziergänge durch den Park, wo er immer öfter den Clown raus hängen lässt.
Wir sind sehr glücklich und freuen uns sehr ein so tolles neues Familienmitglied bei uns haben zu dürfen.

Ganz liebe Grüße an alle,
Christian und Janet""

Weiterlesen: Buras lässt grüßen

Update: Catjes

Catjes"Liebes Tierheim-Team!

Kater Juri (ehemals Catjes) ist zwar noch keine Woche bei uns, fühlt sich aber offensichtlich wie zu Hause. Bereits am Tag seiner Ankunft gab er keine Ruhe, bis er nicht nur das extra für seine Ankunft eingerichtete Wohnzimmer, sondern die gesamte Wohnung erkunden durfte. Er ist neugierig, verschmust und teilt unsere Leidenschaft für Nickerchen auf dem Sofa (wie man auf den Bildern unschwer erkennt). Die Krallen muss er noch gründlich am Kratzbaum wetzen und ein wenig mehr Appetit könnte ihm auch nicht schaden, aber das kommt sicher noch. Wir genießen die Zeit und freuen uns schon darauf, bald die Sonnenstrahlen auf dem Balkon mit Juri zu genießen.

Mit freundlichen Grüßen
Charlotte A."

Weiterlesen: Update: Catjes

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.