×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Aktuelles

Plätze für Katzenkastrationen

Kastrieren hilft den TierenJedes Jahr werden IN DEUTSCHLAND unzählige Katzen getötet, die ungewollt zur Welt kommen. Das Tierschutzgesetz stellt eine Tötung unter Strafe - doch viele Menschen sind immer noch gedankenlos.

Schnell wird aus einem einzigen unkastrierten Katzenpärchen eine ganze Sippschaft von nachwuchsproduzierenden Tieren. Diese können sich oftmals nur mühsam ernähren und werden eine Belästigung für ihre Umgebung.

Katzen gehören zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Sie haben es nicht verdient, dass man sie verwildern und ihrem Elend überlässt. Deshalb stellt das Tierheim Verlorenwasser im Mai 40 Plätze für die Kastration von Katern und Kätzinnen zur Verfügung. Die Kosten werden vom Verein getragen. Für Tiere, die nicht handzahm sind, können Lebendfallen ausgeliehen werden. Die Bedienung ist sehr einfach und eingefangene Tiere nehmen darin keinen Schaden.
Anfragen bzw. Anmeldungen:  033 847 - 41 890.

Wenn jemand die Aktion unterstützen möchte, sind Spenden jederzeit willkommen. Vielleicht können dann sogar noch mehr Plätze bereitgestellt werden. Kto: 3527003400, MBS, BLZ 16050000.

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.