×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Glückskinder 2010

Dietrich

DietrichDietrich ist ein Basset und gehört damit zu einer der beliebtesten Rassen, denn diese Hunde gelten als sanft, gutmütig und schnell zu integrieren.

So ein gestandenes Mannsbild von einem Hund wie Dietrich blieb also nicht lange ohne Beachtung. Sogar der Verein Bassets in Not bot uns freundlicherweise seine Hilfe an und fand schnell einen geeigneten Interessenten - aber da war Dietrich gerade wenige Stunden zuvor ausgezogen.

Seine neue Familie samt Kumpelhund mochte er sofort. Die Katze der Familie wird von ihm einfach ignoriert - beide haben sich ersten Berichten zufolge gegenseitig zu Luft erklärt. Damit dürfte einem trauten Familienleben nichts im Wege stehen.

Basset-Hounds gehören zu den sogenannten Laufhunden und wurden für die Meutejagd gezüchtet. Bei einem Spaziergang kann es also sein, dass Dietrichs feine Nase die eine oder andere Spur durchaus interessant findet und sie verfolgen möchte.

Der Körperbau von Bassets wird in der Literatur als massig benannt. An diese Beschreibung hat sich Dietrich auch gehalten, wie man sieht. Obwohl er mit seinen 27 kg fast als untergewichtig gelten könnte, denn Bassets werden bis 35 kg schwer. Wir waren der Meinung, er könnte sogar noch etwas abspecken. Aber wie man den Fotos ansieht, hat er mit seinen Kilos offensichtlich kein Problem.

Ein markantes Merkmal dieser Rasse - und auch hier hat Dietrich sich an die Beschreibung in Fachbüchern gehalten - sind die langen Ohren. Solch ein Bild eines "Flughundes" kann nicht jeder Hund bieten!

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.