Glückskinder 2012

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Zeitgründen keine Anfragen zu Vermittlungen o.ä. schriftlich beantworten können. Rufen Sie uns dafür einfach an: 033 847 - 41 890.

Pookey

pookey 01Pookey ist ein echter Foxterrier mit langer Ahnentafel. Doch das bewahrte ihn nicht vor einer Abgabe im Tierheim. Und leider ist auch er wieder einer der Fälle, die im hohen Alter noch eine neue Familie finden mussten. Wir hofften sehr, dass Pookey noch etwas Glück vergönnt ist.

Dies getaltete sich nicht nur aufgrund seines Alters schwierig - Pookey wurde bereits 1998 geboren -, sondern seine ehemaligen Besitzer schilderten auch, dass er teilweise blind und taub sei.

Unsere Freude war riesig, als sich Besucher für ihn interessierten, die ihm das Paradies auf Erden bieten.

Pookey durfte in ein Projekt einziehen, bei dem Menschen sich liebevoll um andere kümmern und auch einige andere Hunde bei sich beherbergen. Sie alle teilen sich eine herrliche Wohnanlage, die von einem riesigen Park umgeben ist, den Pookey nun als "seinen" betrachten darf. 

Weiterlesen: Pookey

Maja

maja05"Hallo liebes Team vom Tierheim Verlorenwasser.

Gestern waren wir bei euch und haben ein paar Dinge mitgebracht, dabei war auch ein kleiner Brief von unserer Katze Maja.
Nun schicke ich euch noch ein paar aktuelle Bildchen zu, dann habt ihr gleich noch was passendes zu ihrem Brief.
Wie ihr seht hat sie sich gut entwickelt und sie genießt es richtig Alleinherrscherin über all ihre Sachen zu sein.
Na dann viel Spaß beim Bilder anschauen.

Liebe Grüße Maja, Olli & Andrea"

Weiterlesen: Maja

Fanny

vreni 01"Fanny - im Tierheim noch Vreni - schickt Grüße:

Es geht mir sehr gut! Heute hab ich eine alte Bekannte aus dem Tierheim getroffen und mich sehr gefreut.

Ich bekomme leckeres Futter, bin jetzt auch rank und schlank und bin eine echte Wandersfrau geworden - Frauchen und ich sind mind. 3x pro Woche 10-15 km unterwegs (oft auch mit anderen Hunden, die alle viel größer sind als ich - aber das macht mir gar nichts, ich bin schon lange nicht mehr so zurückhaltend wie ganz am Anfang) und entdecken ganz Brandenburg: das gefällt mir! Auch an der Ostsee waren wir im Februar.

Nachdem ich anfangs glaubte, nicht allein bleiben zu können, schaffe ich jetzt 2 Stunden ohne Probleme. Ich bin stolz. In Frauchens Arbeit bin ich ja fast immer mit meinen Hundekumpels zusammen, so dass es dort eh toll ist." 

Weiterlesen: Fanny

Grüße von Redda

redda"REDDA SENDET MAL LIEBE GRÜSSE INS TIERHEIM.

NUN BEWACHT SIE HAUS UND HOF AUF DER NIEMEGKER FARM."

 

Björn

bjoernBjörn ist ein Husky-Mischling mit sehr angenehmen Eigenschaften. Er läuft sehr ordentlich an der Leine und entwickelt keinen ausgeprägten Jagdtrieb.

Zu Menschen ist er anfangs ein wenig zurückhaltend, taut aber sehr schnell auf und ist lieb und schmusig. Wir haben ihn bisher nur als braven und umgänglichen Hund kennengelernt.

Björn hat allerdings einen sehr hohen Bewegungsdrang, dem seine neue Familie in Teupitz gerecht werden muss, denn er ist noch sehr jung und unternehmungslustig.

Weiterlesen: Björn

Coco

cocoCoco ist ein bißchen verrückt und überdreht. Zum einen ist dies ihrer Jugend geschuldet, denn Coco glaubt, sie hat ein Anrecht auf ihre Flegeljahre. Zum anderen war sie bisher viel zu viel allein und ganz und gar nicht ausgelastet. Sie musste sich bei uns erst einmal gründlich austoben.

Ihr hat das Spielen mit Menschen und anderen Hunden total gefehlt. Das möchte sie jetzt alles nachholen.

In Zukunft wird sie nun durch Berlin fegen.

Weiterlesen: Coco

Janosch

janosch Janosch - der hübsche Pudelmischling mit dem seidigen Fell - hat ein liebevolles Zuhause in Berlin gefunden, wo er von nun an bestimmt regelmäßig gebürstet wird, damit sein schönes Fell auch zur Geltung kommt.

Weiterlesen: Janosch

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.