×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Sternenkinder

Abschied von Hemingway

HemingwayHemingway war ein wunderbarer Hund. 

Er war extrem menschenbezogen. Es war immer ganz traurig für unsere Mitarbeiter und auch die ehrenamtlichen Gassigeher, wenn sie Hemingway nach dem Spaziergang zurück in sein Gehege bringen mussten, denn dort presste er seinen Kopf durch das Gitter und wollte die Stäbe am liebsten auseinanderbiegen, nur um wieder zu den Menschen zu kommen.

Als Nina Hagen uns besuchte, verstand sie sich sofort mit ihm. Da sich Nina Hagen wieder in Deutschland niederlassen will, träumten wir davon, dass auch Hemingway bei ihr einziehen dürfte.

Doch dazu wird es nicht mehr kommen.

 

Wir wussten, dass Hemingway ein älteres Hundchen war. Aber er war soweit fit und die Blutwerte seinem Alter angemessen. Plötzlich und völlig unvermutet brach er zusammen. Unsere Mitarbeiter eilten zum Tierarzt. Die sofort eingeleitete Behandlung schlug an. Hemingway ging es wieder gut, doch es kam kurz danach zu einem zweiten Zusammenbruch, den er nicht überlebte.

Wir sind so getroffen, dass wir ihn verloren haben und es ihm nicht wie anderen alten Hunden aus unserem Tierheim vergönnt war, wenigstens die letzten Monate noch in einer liebevollen Familie verbringen zu dürfen.

Wir werden wohl immer wieder den Konflikt erleben müssen, dass selbst fünfundsiebzigjährige Interessenten unbedingt einen Welpen haben wollen - aber die alten Hunde ihr Leben im Tierheim beenden müssen, weil sich niemand für sie interessiert.

Hemingway ruht auf unserem kleinen Friedhof und wird dort - wie in unseren Herzen - immer bei uns bleiben.  

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.