×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Glückskinder 2011

Rudi

Rudi"Liebes Tierheimteam,
 
wie versprochen möchten wir Euch einen kleinen Bericht über Rudi (ehemals Ruby) und ein paar Fotos schicken.

Nach den ersten Tagen der Eingewöhnung waren wir mit ihm beim Frisör; Nichts gegen Deine Schneidekunst, liebe Gabi, wir wollten einfach nur mal sehen, was da so unter der ganzen Wolle steckt.

Rausgekommen ist ein sportlicher Kurzhaarschnitt, der ihm - wie wir finden - richtig gut steht.

Mit einer ärztlich überwachten Diät und einem altersgerechten "Sportprogramm" arbeiten wir nun auch an der passenden Figur.

Rudi und unsere Katzen haben sich inzwischen auch aneinander gewöhnt.

Wider Erwarten muss ihm wohl bei der ersten Begegnung eingefallen sein, dass da irgendwo ein Teil Jagdhund in ihm steckt. Inzwischen laufen ihm die Miezen aber vor der Nase rum und es juckt ihn gar nicht mehr.
Wir sind ganz stolz auf ihn und sehr froh, dass er nun bei und mit uns lebt.

Liebes Tierheimteam, wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei Euch bedanken, insbesondere bei Gaby, die uns bei unserer Pro-Ruby-Entscheidung bestärkt und unterstützt hat. Ihr macht wirklich einen tollen Job!

Bis auf ein persönliches Wiedersehen grüßen Euch aus Potsdam,

Rainer, Sabine und Rudi"

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.