Hunde im Tierheim Verlorenwasser

Sava (mit Video)

SavaSava ist eine putzmuntere kleine Hündin.

Sie ist mega aktiv und spielt für ihr Leben gern. Bei uns ist sie mit Gitti und Loras zusammen. Sie fordert diese beiden regelrecht zum Toben auf und alle drei sausen dann los.

Mal eine halbe Stunde um den Block ist bei ihr nicht zu machen. Sie braucht sportliche, sehr rüstige Leute, bei denen eine Runde mindestesn 1 - 2 Stunden dauert - und das mehrfach täglich. Mit weniger ist sie nicht zufrieden. Im Gegenteil: wenn man von der Tour zurückkommt, hat man das Gefühl, sie ist der Meinung: das war ja jetzt ganz nett, aber wann geht es denn nun endlich mal auf Tour?

Als Zweithund zu einem agilen Rüden können wir sie uns gut vorstellen, zumal sie ständig jemanden um sich braucht. Sava kann überhaupt nicht alleine bleiben. Wenn ihre Kumpels bei uns ohne sie auf Gassi sind, weint sie regelrecht und jault jämmerlich die ganze Welt zusammen.

Sie freut sich dann sehr, wenn die anderen wieder da sind, tobt los und gibt richtig Gas dabei.

Sie kann aber auch pöbeln, wenn ihr etwas nicht passt.

Mit ihren Menschen schmust sie unheimlich gern und freut sich über jede Aufmerksamkeit.

Sava wurde 2016 geboren und wiegt 7,9 kg.


Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: 033847 / 41890

Oder kommen Sie einfach bei uns vorbei, wir haben jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet (Anfahrt).

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.