Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Junko

Junko"Liebe Grüße von Junko an das Tierheim Verlorenwasser. Er ist nicht mehr wegzudenken aus unserem Leben und immer mit dabei. Was für ein Glück, dass wir ihn dank euch gefunden haben!"

Weiterlesen: Junko

Spike

Spike"Ihr Lieben,

so lange waren wir nun nicht mehr bei euch im Tierheim Verlorenwasser.
Corona hat alles durcheinander geworfen….
Daher nun auf diesem Wege herzliche Grüße von Spike und uns.

In ein paar Tagen wird Spike schon 10 Jahre.
Wie die Zeit vergeht, 7,5 Jahre entdecken wir nun schon mit ihm gemeinsam die Welt.
Es gab viele „Auf- und Abs“ mit dem „Kleinen“, es war nicht immer einfach und bis heute muss man immer ein Auge auf ihn haben.
Aber wir haben viel miteinander gelernt und sind unzertrennlich geworden.
Ein Leben ohne diesen verrückten Hund 😉 möchten wir uns nicht vorstellen.

Weiterlesen: Spike

Hermes war zu Besuch

Hermes"Sicher wäre Hermes gern noch länger geblieben um sich von allen seinen ehemaligen Pflegern kraulen zu lassen, er hatte sich so gefreut alle wieder zu sehen.

Also werden wir wohl mal wieder kommen. Bis dahin liebe Grüße und zwei Fotos damit er nicht vergessen wird."

Weiterlesen: Hermes war zu Besuch

Neujahrs-Grüße von Vincent (Dego)

Vincent"ich wünsche Euch noch ein glückliches und gesundes neues Jahr und hoffe, es geht Euch allen gut!

Mir geht es prächtig und ich habe nach wie vor alle um mich herum voll im Griff – wie Ihr auf den Fotos sehen könnt. 😊

Meine Mamas und ich sind viel in der Natur unterwegs. Das macht mir so viel Spaß und ich genieße das sehr.
Wir drei sind ein klasse Team und die beiden sagen immer, ich bin das Beste, was ihnen passieren konnte.

Viele liebe Grüße
Euer Vincent (Dego)
mit Doro und Dörthe"

Weiterlesen: Neujahrs-Grüße von Vincent (Dego)

Grüße vom Hermes Rudel

Hermes"Liebes Tierheim Verlorenwasser,

wir wünschen euch allen ein gutes gesundes neues Jahr 2021!

Hermes hat Silvester auch sehr mutig überstanden, aber wir haben ihm versprochen in Zukunft einen ruhigeren Ort für diese Zeit zu suchen.

Ansonsten ist er glücklich hier, hat schon etliche Freunde gefunden und er liebt es mit anderen Hunden um die Wette zu laufen, meist ist er der schnellste und wendigste.

Bleibt alle schön gesund bis zum nächsten Besuch. Vera und Leo mit Hermes"

Weiterlesen: Grüße vom Hermes Rudel

Frohes neues Jahr

Dora"Meine lieben Freunde im Tierheim,

ich bin nun schon seit über drei Jahren bei meiner geliebten Familie und habe hier auch viele Hundefreunde gefunden, mit denen ich mich jeden Tag im Park oder im Wald treffe. Wenn meine Kumpels da sind, bin ich sehr mutig. Sonst bin ich immer noch schüchtern fremden Hunden gegenüber, aber renne nicht mehr vor Angst davon.

Weiterlesen: Frohes neues Jahr

Nanook und Simba

Nanook und Simba"Hallöchen Ihr lieben

ich hoffe es geht Euch trotz den Umständen gut und hattet schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.
Seid letztes Jahr habe ich einen neuen Mitbewohner, er heißt Simba und ist auch 5 Jahre alt. Er sollte eigentlich vorübergehend bleiben, doch er ist so lieb und frech verspielt das er es geschafft hat mein Frauchen zu überzeugen für immer zu bleiben. Ich passe auf den kleinen auf und wir spielen und jagen uns gegenseitig über die Felder. In den Urlaub dürfen wir ja zur Zeit nicht aber das holen wir nach mit den Bergen. Anbei schöne Bilder für Euch und wen es was neues gibt schreib ich Euch wieder. Also liebe Grüße und bleibt gesund Euer Nanook und Simba."

Weiterlesen: Nanook und Simba

Inka

Inka"Liebe Betreuer im Tierheim Verlorenwasser,

Vielen Dank für die gute Zeit bei euch und die Vermittlung in meine neue Familie.
Ich habe mich hier sehr gut eingelebt und hoffe dass ich für immer hier bleiben kann.
Andere Hunde habe ich auch schon kennengelernt, aber die meisten interessieren mich nicht so sehr. Ich spiele am liebsten mit meiner Familie oder mache schöne Spaziergänge. Außerdem kann ich schon ein paar Tricks.
In der Hundebetreuung gefällt es mir nicht- viel zu laut! Wenn ich alleine bin, genieße ich es meine Ruhe zu haben, denn es ist manchmal ganz schön hektisch hier.

Viele Grüße von Inka"

Weiterlesen: Inka

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.